ExcludingTax
Suchen

Kurzwelliger Infrarotstrahler IR-B02-Evolution

Hersteller: B-TEC
Artikelnummer: 10001111
Lieferdatum: 1 Woche
1.404,50 € zzgl. MwSt.
1.014,50 € zzgl. MwSt.
entspricht 1.014,50 € pro 1 Stück

Kurzwelliger Infrarotstrahler IR-B02-Evolution Inklusive Versand

Verfügbarkeit: Auf Lager
+ -

STÄRKSTE LACKTROCKNUNG, KOMPAKTE DIMENSIONEN.Kurzwelliger Infrarot-Strahler mit drei goldbedampften Leuchtröhren & Reflektoren auch für größere Trocknungsflächen.

HIGHLIGHTS

3 goldbedampfte Leuchtröhren und Reflektoren
kürzeste Trocknungszeiten
arbeitet mit 230 V, 3.000 Watt
hohe Flexibilität durch 10 m Zuleitung
Spot-Repair Funktion – Aktivierung von nur einer Leuchtröhre
permanente und automatische Abstandsüberwachung durch Ultraschallsensor
2-Stufen Trocknung (Flashlight / Dauertrocknung)
Arbeitsbereich: ca. 1000 x 1100 mm

Beschreibung

Der IR-B02-Evolution verbindet die herausragenden Trocknungseigenschaften des B-TEC IR-B03-Evolution mit den kompakten Maßen des B-TEC IR-B02. Die drei goldbedampften Leuchtröhren & Reflektoren ermöglichen eine Trocknungsfläche von bis zu 1000 x 1100 mm mit einer hervorragenden Wärmeverteilung. Die Spot-Repair-Funtion ermöglicht die Aktivierung von nur einer Leuchtröhre für eine bestmögliche Energieeffizienz auch bei kleinen Trocknungsflächen.

Zusätzlich ist der IR-B02-Evolution mit einem permanenten und automatischen Ultraschallabstandssensor ausgestattet, um jederzeit die perfekte Entfernung zum Objekt überwachen zu können.Doppel-Lenkrollen ermöglichen zudem das einfache rangieren auch über Gitterberostung.

Wie alle B-TEC IR-Trocknungsstrahler (exklusive IR-X) verfügt auch der IR-B02-Evolution über eine 2-Stufen Trocknung (Flashlight / Dauertrocknung), um den Lack schonend von Innen nach Außen zu erhitzen und so Lackierprobleme wie „Kocher“ und „Beifallen“ zu verhindern.

Im Gegensatz zu mittel- oder langwelliger Infrarotstrahlung, dringt kurzwellige Infrarotstrahlung in den Lack ein und erhitzt ihn somit von Innen nach Außen. Eine vollständige Versiegelung der Lackoberfläche mit noch darunter befindlichen nassen Lackschichten wird effektiv verhindert.

Technische Daten

Maße Fahrgestell (Breite × Höhe × Tiefe)
520 x 1.550 x 580 mm

Einstellbare Höhe
150 - 1.800 mm

Anzahl Röhren
3

Eingangsstromstärke
230 V - 50/60 Hz (1 PH)

Leistung
3.000 W (3 x 1.000 W)

Arbeitsbereich
1.000 x 1.100 mm

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung Bewertungsformular schließen
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
Schlecht
Sehr gut
*
*
*
*
Beschreibung

STÄRKSTE LACKTROCKNUNG, KOMPAKTE DIMENSIONEN.Kurzwelliger Infrarot-Strahler mit drei goldbedampften Leuchtröhren & Reflektoren auch für größere Trocknungsflächen.

HIGHLIGHTS

3 goldbedampfte Leuchtröhren und Reflektoren
kürzeste Trocknungszeiten
arbeitet mit 230 V, 3.000 Watt
hohe Flexibilität durch 10 m Zuleitung
Spot-Repair Funktion – Aktivierung von nur einer Leuchtröhre
permanente und automatische Abstandsüberwachung durch Ultraschallsensor
2-Stufen Trocknung (Flashlight / Dauertrocknung)
Arbeitsbereich: ca. 1000 x 1100 mm

Beschreibung

Der IR-B02-Evolution verbindet die herausragenden Trocknungseigenschaften des B-TEC IR-B03-Evolution mit den kompakten Maßen des B-TEC IR-B02. Die drei goldbedampften Leuchtröhren & Reflektoren ermöglichen eine Trocknungsfläche von bis zu 1000 x 1100 mm mit einer hervorragenden Wärmeverteilung. Die Spot-Repair-Funtion ermöglicht die Aktivierung von nur einer Leuchtröhre für eine bestmögliche Energieeffizienz auch bei kleinen Trocknungsflächen.

Zusätzlich ist der IR-B02-Evolution mit einem permanenten und automatischen Ultraschallabstandssensor ausgestattet, um jederzeit die perfekte Entfernung zum Objekt überwachen zu können.Doppel-Lenkrollen ermöglichen zudem das einfache rangieren auch über Gitterberostung.

Wie alle B-TEC IR-Trocknungsstrahler (exklusive IR-X) verfügt auch der IR-B02-Evolution über eine 2-Stufen Trocknung (Flashlight / Dauertrocknung), um den Lack schonend von Innen nach Außen zu erhitzen und so Lackierprobleme wie „Kocher“ und „Beifallen“ zu verhindern.

Im Gegensatz zu mittel- oder langwelliger Infrarotstrahlung, dringt kurzwellige Infrarotstrahlung in den Lack ein und erhitzt ihn somit von Innen nach Außen. Eine vollständige Versiegelung der Lackoberfläche mit noch darunter befindlichen nassen Lackschichten wird effektiv verhindert.

Technische Daten

Maße Fahrgestell (Breite × Höhe × Tiefe)
520 x 1.550 x 580 mm

Einstellbare Höhe
150 - 1.800 mm

Anzahl Röhren
3

Eingangsstromstärke
230 V - 50/60 Hz (1 PH)

Leistung
3.000 W (3 x 1.000 W)

Arbeitsbereich
1.000 x 1.100 mm